Technik und Ausrüstung der Hauptwache in Sebnitz 

Nachdem im Jahre 1999 das neue Gerätehaus übernommen werden konnte, wurde auch die rollende Technik Stück für Stück durch durchdachte Planung aufgerüstet.

Somit verfügen die Kameraden der Feuerwehr Sebnitz modernste Technik, um  

jederzeit schnell und mit hohem Niveau helfen zu können.

Gerätehaus Hauptwache und Technik

 

 

Vorausfahrzeug - MTW mit Wechselcontainer

 

Tanklöschfahrzeug TLF 16/25 - 1600 l / min Pumpenleistung - 2400l Wassertank - Besatzung 1:5 - Hydraulischer Rettungssatz - Notstromaggregat mit Scheinwerfer und Lichtmast - Lüfter - Schnellangriffsvorrichtung
....im Gelände
.
Lf 16 Kat - Iveco Löschgruppenfahrzeug mit Vorbaupumpe - 1600 l / min Pumpenleistung - Tragkraftspritze im Heck - dreiteilige Schiebeleiter - Besatzung 1:8
DLK 23/12 Drehleiter mit Korb 23m Nennrettungshöhe bei 12m Ausladung Besatzung 1:2 Wendestrahlrohr, Notstromaggregat mit Beleuchtungssatz und Krankentragehalterung
GWL 2 - Gerätewagen Logistik 2 ..Beladung durch Rollcontainer 4x500m Schlauch .. 2x Tragkraftspritze ...2x Beleuchtungssatz und 2x Ölsperre 40m lang ...Besatzung 1:5

 

Die Entwicklung der Drehleiterfahrzeuge in der Sebnitzer Feuerwehr
Die Entwicklung der Drehleiterfahrzeuge in der Seb
Drehleiter DL25 S4000-1 Baujahr 1965 gebaut im Feuerlöschgerätebau Luckenwalde. Sie war in Sebnitz bis 1988 im Einsatz
Drehleiter DL 30 W50 Baujahr 1982 eingesetzt in Sebnitz von 1986 bis 2004 - Die nächste Leiter...welche ist die Beste?
F 32 TLK Bronto Skylift Teleskop-Hubrettungsbühne (Schweiz) Test am Gymnasium auf der Bergstraße
waagerecht ausgerichtet !!
Erprobung auf engstem Raum
Das Krokodil von Magirus auf der Schillerstraße ...

 

 

und am Krankenhaus
Die Endscheidung ist gefallen..

Übergabe der neuen Drehleiter


1  

Eiszeit am Gerätehaus


Dienst... der Tag danach


1  
Bieranlieferung zum Ausbildungsdienst !!